Pilztickerarchiv Sachsen:
Alle Pilznachrichten ab dem 25.11.2011



Pilztickerarchiv Sachsen


Foto: Ein traumhaftes Motiv von reichlichem Fund am ersten Herbsttag 2013. Thomas und Freunde hatten die prächtigen Steinpilze im Vogtland geerntet. (Foto © Thomas/privat)




Die jüngsten Pilznachrichten stehen oben, die ältesten unten.

In Klammern die fortlaufende Nummer des Pilztickers.


Pilzticker Sachsen aktuell


2021

02.01.2021 - 18.07.2021 (89)

 19.07.2021 - 18.08.2021 (90) 

2020

03.11.2020 - 15.11.2020 (87)

20.10.2020 - 25.10.2020 (85)

23.09.2020 - 10.10.2020 (83)

05.09.2020 - 11.09.2020 (81)

15.11.2020 - 22.11.2020 (88) 

25.10.2020 - 02.11.2020 (86)

11.10.2020 - 19.10.2020 (84)

13.09.2020 - 20.09.2020 (82)

06.06.2020 - 01.09.2020 (80)

2019 (2018)

11.11.2019 - 30.12.2019 (79)

11.10.2019 - 22.10.2019 (77)

26.09.2019 - 03.10.2019 (75)

22.08.2019 - 20.09.2019 (73)

04.11.2018 - 13.06.2019 (71)

 

23.10.2019 - 05.11.2019 (78)

04.10.2019 - 10.10.2019 (76)

22.09.2019 - 26.09.2019 (74)

16.06.2019 - 22.08.2019 (72)

2018 (2017)

03.10.2018 - 20.10.2018 (69)

04.09.2018 - 12.09.2018 (67)

06.11.2017 - 12.05.2018 (65)

21.10.2018 - 03.11.2018 (70)

13.09.2018 - 29.09.2018 (68)

01.06.2018 - 25.08.2018 (66)

2017 (2016)

01.10.2017 - 16.10.2017 (63)

01.09.2017 - 10.09.2017 (61)

05.08.2017 - 23.08.2017 (59)

05.06.2017 - 17.07.2017 (57)

17.11.2016 - 23.03.2017 (55)

16.10.2017 - 05.11.2017 (64)

17.09.2017 - 27.09.2017 (62)

23.08.2017 - 27.08.2017 (60)

20.07.2017 - 04.08.2017 (58)

29.03.2017 - 31.05.2017 (56)

2016

27.10.2016 - 06.11.2016 (53)

06.10.2016 - 14.10.2016 (51)

01.08.2016 - 16.08.2016 (49)

19.06.2016 - 28.06.2016 (47)

30.05.2016 - 10.06.2016 (45)

24.04.2016 - 25.04.2016 (43)


 08.11.2016 - 13.11.2016 (54)

14.10.2016 - 26.10.2016 (52)

17.08.2016 - 05.10.2016 (50)

29.06.2016 - 28.07.2016 (48)

14.06.2016 - 19.06.2016 (46)

07.05.2016 - 28.05.2016 (44)

07.01.2016 - 19.04.2016 (42)


2015 (2014)

2014

12.10.2014 - 10.11.2014 (35)

17.09.2014 - 20.09.2014 (33)

10.09.2014 - 14.09.2014 (31)

07.09.2014 (29a)

07.09.2014 (29c)

24.08.2014 - 29.08.2014 (27)

11.08.2014 - 16.08.2014 (25)

05.08.2014 - 08.08.2014 (23)

20.07.2014 - 02.08.2014 (21)

04.06.2014 - 29.06.2014 (19)

09.05.2014 - 17.05.2014 (17)

19.04.2014 - 21.04.2014 (15)

14.03.2014 - 05.04.2014 (13)



28.09.2014 - 03.10.2014 (34)

14.09.2014 - 16.09.2014 (32)

07.09.2014 - 10.09.2014 (30)

07.09.2014 (29b)

29.08.2014 - 04.09.2014 (28)

17.08.2014 - 22.08.2014 (26)

08.08.2014 - 10.08.2014 (24)

03.08.2014 - 05.08.2014 (22)

12.07.2014 - 19.07.2014 (20)

24.05.2014 - 31.05.2014 (18)

21.04.2014 - 26.04.2014 (16)

05.04.2014 - 19.04.2014 (14)

18.01.2014 - 21.02.2014 (12)

2013 (2012)

19.11.2013 - 16.12.2013 (11)

12.09.2013 - 28.09.2013 (9)

18.06.2013 - 16.07.2013 (7)

11.05.2013 - 19.05.2013 (5)

23.10.2012 - 08.04.2013 (3)


28.09.2013 - 10.11.2013 (10)

22.07.2013 - 02.09.2013 (8)

20.05.2013 - 16.06.2013 (6)

03.05.2013 - 10.05.2013 (4)


2012 (2011)

25.11.2011 - 30.09.2012 (1)

01.10.2012 - 20.10.2012 (2)





Foto: Schiefertrüffeln aus der sächsischen Braunkohlefolgelandschaft südlich Leipzig. Die rostrote Substanz der aufgeschnittenen Hälften ist nicht mehr zu gebrauchen, die gekammerten unteren Hälften dagegen sind köstliche Würz- oder Bratpilzware Vogtländer Metzger haben mit den auch Böhmische Trüffeln genannten Pilzen bereits im 19. Jahrhundert ihre Würste verfeinert. (Foto © p-p-s.com)




Foto: Schildrötlinge am Fuße einer Eberesche (Vogelbeere) in Leipzig-Lößnig. Der Baum zählt zu den Rosengewächsen (Rosaceae), also zu jener Familie, die diese essbaren und schmackhaften Frühlingspilze als Mykorrhizapartner benötigen. Schildrötlinge haben einen deutlich kräftigeren Stiel als Blassbraune Schlehenrötlinge. Nimmt man die Aprilrötlinge hinzu, so sind die drei einzigen essbaren Vertreter aus der Gattung der Rötlinge (Entoloma) genannt. Sie sind europaweit mit über 200 Arten vertreten. (Foto © p-p-s.com)



Zurück zum Pilzticker Sachsen aktuell

Zurück zur Pilzticker-Übersicht

Von Pilztickerarchiv Sachsen zurück zu Passion Pilze sammeln Home Page


Das Neueste

  1. Pilz-Ticker-Niedersachsen

    Oct 17, 21 08:44 AM

    Pilz-Ticker-Niedersachsen: Das aktuelle Pilzwachstum in Niedersachsen

    mehr »

  2. Pilz-Ticker-Brandenburg

    Oct 17, 21 07:57 AM

    Pilz-Ticker-Brandenburg: Aktuelles Pilzwachstum im Bundesland Brandenburg

    mehr »

  3. Pilz-Ticker-Hessen

    Oct 17, 21 07:40 AM

    Pilz-Ticker-Hessen: Das aktuelle Pilzwachstum im Bundesland Hessen

    mehr »

  4. Pilz-Ticker-Bayern

    Oct 17, 21 06:52 AM

    Pilz-Ticker-Bayern: Welche Pilze momentan im Freistaat wachsen

    mehr »

  5. Pilz-Ticker-Bawue (Baden-Wuerttemberg)

    Oct 15, 21 10:00 AM

    Pilz-Ticker-Bawue: Aktuelle Pilzfunde in Baden-Württemberg

    mehr »

  6. Pilz-Ticker-Berlin

    Oct 15, 21 08:02 AM

    Pilz-Ticker-Berlin: Welche Pilze wachsen aktuell im Großraum Berlin?

    mehr »

  7. Pilz-Ticker-ST (Sachsen-Anhalt)

    Oct 12, 21 11:47 AM

    Pilz-Ticker-ST: Welche Pilze wachsen aktuell in Sachsen-Anhalt?

    mehr »



Ein toller
Blog von

Ausgefallene Pilzgerichte wie Kaffee mit Reishi, Steinpilze im Kichererbsen- und Kartoffelpürree, Sammel- und Gesundheitstipps und vieles, vieles mehr. Hier geht's zum Stöbern in Wohlrabs Pilzreich



Pilzbücher



Meine ersten 10 Pilze genau kennenlernen

Mit Gütesiegel und empfohlen für Einsteiger von der Deutschen Gesellschaft für Mykologie (DGfM)




Mit Pilzsammlern
in Deutschland unterwegs


14 Reportagen von der Pilzsuche aus Wäldern, Feldern und in Wohnnähe




Pilze, Holzkasten, Bollerwagen


Meine Kindheit im Dorf der 60er Jahre, als die Selbstversorgung noch den Alltag bestimmte




Sehr lehrreich, gründlich und liebevoll!


Ein außergewöhnliches und mitreißendes Pilzbuch! Toll für den Einstieg in die Pilzpassion, ideal für junge Pilzfreunde!




Jürgen Guthmanns Enzyklopädie der Heilpilze


DIN-A-4-Format; 425 Seiten; Darstellung von über 100 Heilpilzen mit ihren bioaktiven Inhaltsstoffen; Liste: Für welche Krankheiten sich die 16 gebräuchlichsten Heilpilze eignen; 250 Farb- und 230 Strichbilder; 1600 Zitate aus der Originalliteratur.

Zur Buchbesprechung