Pilzticker Schweiz 35:
Funde vom 04.11.2020 - 13.12.2020



Pilzticker Schweiz 35




Übersicht aller bisherigen Pilzticker Schweiz




Philipp liebäugelt mit Amtshilfe aus Kronau für die asiatische Winterpilzküche


Foto: Da sind sie, die auch in der asiatischen Pilzküche hoch geschätzten drei Winterpilzarten Austernseitlinge, Samtfußrüblinge und, in der Mehrzahl, Judasohren, in der chinesischen Küche schlicht und fälschlich »chinesische Morcheln« genannt. Wie gelingt mit ihnen ein wohlschmeckendes asiatisches Gericht, fragte sich Philipp.

Pilzticker Schweiz 35


Philipp schreibt am 13. Dezember 2020:

»Lieber Heinz-Wilhelm,

meine Annahme, dass mein letzter Beitrag bereits der letzte des Jahres sein würde, war nicht korrekt. Denn auch im heutigen Hundewetter, waren rund um Abtwil noch einige Pilze zu entdecken.

Gefunden habe ich Austernseitlinge, Samtfussrüblinge und etliche Judasohren. Da werde ich wohl das asiatische Kochbuch bemühen müssen. Oder ich wende mich an Michael aus Kronau, das ginge auch.

Herzliche Grüsse Philipp«

(2 Fotos © Philipp)

Pilzticker Schweiz 35




Winterpilze aus dem tief verschneiten Wald bei Abtwil


Philipp schreibt am 11. Dezember 2020:

»Lieber Heinz-Wilhelm,

hier in Abtwil liegt seit Anfang Dezember Schnee. In den Wäldern sind seitdem deutlich weniger Leute unterwegs.

Die richtige Zeit, um nach Winterpilzen Ausschau zu halten. Also habe ich nach Orange an den Bäumen Ausschau gehalten und zwei Stämme mit schönen Samtfussrüblingen (z. B. Foto rechts) entdeckt. An einem Holunder waren auch noch ein paar Judasohren (siehe unten) zu finden.

Ich wünsche dir und allen Pilzfreunden ruhige, besinnliche Festtage. Bleibt gesund! Ich freue mich bereits, wenn ich nächstes Jahr auf deiner tollen Seite von weiteren Funden berichten kann.

Herzliche Grüsse Philipp«

(3 Fotos © Philipp)

Pilzticker Schweiz 35


2 Fotos: Selbst wenn der Wald tief verschneit ist, müssen wir unsere Pilzsuche nicht einstellen. Besonders eingangs des Winters ist die Zeit der Winterrüblinge (links) und der Judasohren. Pilze sammeln im Schnee ist ein schönes Erlebnis.

Pilzticker Schweiz 35


Abtwil: Sogar die Schwiegermutter wird von Philipp mit frischen Herbsttrompeten beschenkt


2 Fotos: Philipp hat sein Körbchen mitten in ein Nest von Herbsttrompeten platziert. Er freute sich über den üppigen Fund, von dem Teile auch an die Schwiegermutter und seinen Nachbarn gingen. Das zweite Bild zeigt den gefüllten Korb vor einem kräftigen Büschel der begehrten Würzpilze.

Pilzticker Schweiz 35


Philipp schreibt am 20. November 2020:

»Lieber Heinz-Wilhelm

heute habe ich mich mit meinem Korb an die neu entdeckte Herbsttrompetenstelle bei Abtwil begeben. Da ich keinen Stoffbeutel dabei hatte, weiss ich nicht, wer die Wette, die da anscheinend läuft, verloren hat...

Zurück zum Fundort: je mehr ich mich umblickte, desto häufiger entdeckte ich ganze Nester von tollen Herbsttrompeten. Ich konnte den Korb füllen und musste immer noch viele der schönen Pilze stehen lassen.

Es waren genug, um auch noch die Schwiegermutter und meinen Nachbarn, der mich auf die andere Stelle hingewiesen hatte, mit frischen Herbsttrompeten zu versorgen.

Herzliche Grüsse Philipp«

(2 Fotos © Philipp)

Pilzticker Schweiz 35


Die arglosen Herbsttrompeten von Abtwil ahnten noch nicht, was ihnen blühte...


Foto: Sie sind endlich aus ihrem Plastegefängnis entlassen, die schönen Herbsttrompeten. Es laufen bereits Wetten, dass Philipp beim nächstenmal einen Stoffbeutel dabei hat... (2 Fotos © Philipp)

Pilzticker Schweiz 35


Philipp schreibt am 17. November 2020:

»Lieber Heinz-Wilhelm,

damit ich beim Hundespaziergang noch etwas Tageslicht hatte, bin ich um vier Uhr von der Arbeit nach Hause. Ich wollte ein kleines Wäldchen bei Abtwil erkunden, das ich schon länger auf der Liste hatte. Es gibt dort sehr viele Buchen, was meine Hoffnung auf einen neuen Herbsttrompeten-Standort entfacht hat.

Als ich etwa 30 Meter dem Waldrand entlang gegangen war, lag plötzlich sehr viel Buchenlaub am Boden. Ich blieb einen Moment stehen um die Augen an das neue Bild zu gewöhnen. Und dann sah ich sie: lauter schwarze Nester! Dutzende tolle Herbsttrompeten! Und ich hatte meinen Korb zu Hause gelassen. Zum Glück hatte ich wenigstens einen kleinen Plastiksack dabei, der auch im Nu voll war. Ich konnte gar nicht alle mitnehmen. Da werde ich wohl nochmal hin müssen.

Herzliche Spätherbstgrüsse

Philipp«

Pilzticker Schweiz 35


Foto: Im Herbstlaub genießen die Totentrompeten ihre letzten Momente in Freiheit...


Obwohl sich die Herbsttrompeten tief im Laub verbargen, hat Philipp sie erwischt


Foto: Sollten es die letzten Herbsttrompeten für dieses Jahr sein? Philipp hofft, dass es das noch nicht ganz war. Er will sich ab jetzt aber auf kleinere Pilzgänge im Raum St. Gallen beschränken. (Foto © Philipp)

Pilzticker Schweiz 35


Philipp schreibt am 4. November 2020:

»Lieber Heinz-Wilhelm,

wie bei Martin, so geht auch bei mir die Pilzsaison langsam ihrem Ende entgegen. Allerdings bin ich noch nicht ganz bereit, den Korb im Keller zu verstauen. Etwas ausklingen lassen möchte ich das Ganze schon noch.

So habe ich heute bei Abtwil noch einmal nach den Herbsttrompeten gesehen. Sie sind immer noch nachgewachsen, auch wenn sich einige tief im Buchenlaub versteckt hatten.

Am Freitag werde ich wohl meine letzte längere Pilztour für dieses Jahr unternehmen.

Herzliche Grüsse Philipp«

Pilzticker Schweiz 35


Zurück zum Pilz-Ticker

Von Pilzticker Schweiz 35 zurück zu Passion Pilze Sammeln Home Page


Das Neueste

  1. Pilz-Ticker-Bawue (Baden-Wuerttemberg)

    Dec 08, 21 06:44 AM

    Pilz-Ticker-Bawue: Aktuelle Pilzfunde in Baden-Württemberg

    mehr »

  2. Pilz-Ticker-SH (Schleswig-Holstein)

    Dec 07, 21 06:13 AM

    Pilz-Ticker-SH: Welche Pilzarten momentan in Schleswig-Holstein wachsen

    mehr »

  3. Pilz-Ticker-Bayern

    Dec 06, 21 08:15 AM

    Pilz-Ticker-Bayern: Welche Pilze momentan im Freistaat wachsen

    mehr »

  4. Pilz-Ticker-Hessen

    Dec 06, 21 07:59 AM

    Pilz-Ticker-Hessen: Das aktuelle Pilzwachstum im Bundesland Hessen

    mehr »

  5. Pilz-Ticker-NRW

    Dec 06, 21 06:27 AM

    Pilz-Ticker-NRW: Welche Pilze derzeit in Nordrhein-Westfalen wachsen

    mehr »

  6. Pilz-Ticker-Niedersachsen

    Dec 04, 21 06:18 AM

    Pilz-Ticker-Niedersachsen: Welche Speisepilze derzeit zu finden sind

    mehr »

  7. Pilz-Ticker-Thueringen

    Dec 03, 21 10:08 AM

    Pilz-Ticker-Thueringen: Das aktuelle Pilzwachstum in Thueringen

    mehr »



Ein toller
Blog von

Ausgefallene Pilzgerichte wie Kaffee mit Reishi, Steinpilze im Kichererbsen- und Kartoffelpürree, Sammel- und Gesundheitstipps und vieles, vieles mehr. Hier geht's zum Stöbern in Wohlrabs Pilzreich



Pilzbücher



Meine ersten 10 Pilze genau kennenlernen

Mit Gütesiegel und empfohlen für Einsteiger von der Deutschen Gesellschaft für Mykologie (DGfM)




Mit Pilzsammlern
in Deutschland unterwegs


14 Reportagen von der Pilzsuche aus Wäldern, Feldern und in Wohnnähe




Pilze, Holzkasten, Bollerwagen


Meine Kindheit im Dorf der 60er Jahre, als die Selbstversorgung noch den Alltag bestimmte




Sehr lehrreich, gründlich und liebevoll!


Ein außergewöhnliches und mitreißendes Pilzbuch! Toll für den Einstieg in die Pilzpassion, ideal für junge Pilzfreunde!




Jürgen Guthmanns Enzyklopädie der Heilpilze


DIN-A-4-Format; 425 Seiten; Darstellung von über 100 Heilpilzen mit ihren bioaktiven Inhaltsstoffen; Liste: Für welche Krankheiten sich die 16 gebräuchlichsten Heilpilze eignen; 250 Farb- und 230 Strichbilder; 1600 Zitate aus der Originalliteratur.

Zur Buchbesprechung