Pilzticker Bawue 142: Pilzfunde in Baden-
Wuerttemberg vom 07.09.2018



Pilzticker Bawue 142




Hier geht's zur

Übersicht aller bisherigen Pilzticker Baden-Württembergs




Diesmal gab es Rinderfilet an Steinpilzen und Kartoffelpüree sowie zwei Mal Pilze vegetarisch

Oliver schreibt am 7. September 2018:

»Hallo Heinz-Wilhelm,

da unsere kleine Tochter Pfifferlinge lieber mag und beide Damen des Hauses vegetarisch essen, habe ich heute zwei verschiedene vegetarische Gerichte zubereitet. Für mich gab es dagegen Steinpilze mit Rinderfilet. Zu allen drei Gerichten gab es diesmal keine Nudelbeilage, sondern Kartoffelpüree.

Das Einkochen der Steinpilze hat eine Weile gedauert. Der Rest wird getrocknet.

Morgen geht die große Pilztour munter weiter ;)

Viele liebe Grüße!«


4 Fotos: Diesmal gab es zwei vegetarische Gerichte, Pfifferlinge zu Kartoffelpüree und Steinpilze zu Tofu (oben rechts). Oliver gönnte sich diesmal Steinpilze mit Rinderfilet und Kartoffelpüre. Unten rechts zwei Steinpilzscheiben zum Trocknen auf dem Dörrautomaten. (4 Fotos © Oliver)






Das historische Steinpilzjahr im Schwarzwald:

Olivers Schleppzug der Steinpilze aus dem Hochschwarzwald hält unvermindert an


Foto: Sie scheinen miteinander zu kuscheln, die zwei schönen Steinpilze. Auf jeden Fall pflegen sie ein inniges Verhältnis. Sie standen auf einer kahlen, lichtungsartigen Fläche im Hochschwarzwald, wie das zweite Foto zeigt. Aber nicht allein. Wer genau hinsieht, entdeckt noch einen Compagnon von ihnen. Er hat sich zugegebenermaßen sehr gut versteckt. (8 Fotos © Oliver)


Oliver schreibt am 7. September 2018:

»Hallo Heinz-Wilhelm,

endlich ist das Wochenende da, hurra! Am Freitag Nachmittag ging es natürlich sofort auf den Berg. Es ist einfach fantastisch, was hier momentan geschieht. Es ist ein einziger Pilzrausch!

Neben den hier gezeigten abermals wunderbaren Steinpilzen stehen bereits weitere dutzende in den Startlöchern. Zum Teil sind sie erst stecknadelgroß, aber schon zu sehen.

Wir werden weiter berichten!

Herzliche Grüße Oliver«









6 Fotos: Auf dem ersten Foto oben links sehen wir die zwei kuschelnden Steinpilze im Großformat. Und erkennen, dass sie 776 Gramm auf die Waage brachten. Und der, der sich auf dem zweiten Foto so gut versteckte, ist rechts daneben zu sehen bei seinem Versuch, sich unter den morschen Ast zu verkriechen. Die anderen vier sind - wieder einmal - kernigste 1-A-Ware.





Foto rechts: Hier hat Oliver einmal festgehalten, wie die kommende Generation das Licht der Welt erblickt. Teilweise sind sie noch stecknadelklein, schreibt er. Bei idealen Wetterverhältnissen können Steinpilze 5 bis 6 Zentimeter binnen 24 Stunden wachsen, manchmal sogar bis zu 8 Zentimeter. (Ende)

Pilzticker Bawue 142




Von Pilzticker Bawue 142 zurück zur Pilz-Ticker-Übersicht

Zurück zu Passion Pilze Sammeln Home Page


Das Neueste

  1. Pilz-Ticker-Brandenburg

    Nov 17, 18 02:19 PM

    Pilz-Ticker-Brandenburg: Welche Pilze aktuell in Brandenburg wachsen

    mehr »

  2. Pilz-Ticker-Bawue (Baden-Wuerttemberg)

    Nov 17, 18 01:26 PM

    Pilz-Ticker-Bawue: Welche Pilze aktuell in Baden-Wuerttemberg wachsen

    mehr »

  3. Pilz-Ticker-Sachsen

    Nov 16, 18 02:33 PM

    Pilz-Ticker-Sachsen: Welche Pilze wachsen aktuell in Sachsen?

    mehr »

  4. Pilz-Ticker-RP

    Nov 15, 18 07:31 AM

    Pilz-Ticker-RP: Welche Pilze zurzeit in den rheinland-pfaelzischen Waeldern wachsen

    mehr »

  5. Pilz-Ticker-NRW

    Nov 15, 18 07:13 AM

    Pilz-Ticker-NRW: Welche Speisepilze gibt es aktuell in Nordrhein-Westfalen?

    mehr »


Gegen die Mücken- und Zeckenplage:
Ballistol Stichfrei

Verhindert zuverlässig schmerzhafte Insektenstiche und Zeckenbisse. Tropenbewährt und erfrischend. Mit UV-B-Sonnenschutz-Filter.



Ein toller
Blog von

Ausgefallene Pilzgerichte wie Kaffee mit Reishi, Steinpilze im Kichererbsen- und Kartoffelpürree, Sammel- und Gesundheitstipps und vieles, vieles mehr. Hier geht's zum Stöbern in Wohlrabs Pilzreich



Pilzbücher

Meine ersten 10 Pilze genau kennenlernen

Mit Gütesiegel und empfohlen für Einsteiger von der Deutschen Gesellschaft für Mykologie (DGfM)


Mit Pilzsammlern
in Deutschland unterwegs




Pilze, Holzkasten, Bollerwagen:
So war der Alltag
im alten Dorf




Ein tolles Bestimmungsbuch für nur 11 Euro

Peter Wenter beschreibt in Meine Schwammerl - Pilze aus dem Münchner UmlandPilze aus 70 Gattungen fachlich tadellos und mit viel Detailliebe. Ein Buch für Anfänger und Ambitionierte - vor allem aber für jeden, nicht nur für Münchner.

Das unschlagbar günstige Buch ist auch hier bestellbar.

Und hier geht's zur Buchkritik


Sehr lehrreich, gründlich und liebevoll!


Ein außergewöhnliches und mitreißendes Pilzbuch! Toll für den Einstieg in die Pilzpassion, ideal für junge Pilzfreunde!


Jürgen Guthmanns Enzyklopädie der Heilpilze


DIN-A-4-Format; 425 Seiten; Darstellung von über 100 Heilpilzen mit ihren bioaktiven Inhaltsstoffen; Liste: Für welche Krankheiten sich die 16 gebräuchlichsten Heilpilze eignen; 250 Farb- und 230 Strichbilder; 1600 Zitate aus der Originalliteratur.

Zur Buchbesprechung